Fidelidad para ofrecer préstamos en efectivo respaldados por Bitcoin a través de BlockFi

Las dos empresas de moneda digital se han asociado para ofrecer un nuevo servicio institucional.

Llaves para llevar

  • Fidelity Digital planea ofrecer préstamos en efectivo respaldados por Bitcoin a través de BlockFi.
  • Los préstamos están respaldados a una tasa del 60% debido a la volatilidad de precios de Bitcoin.
  • El servicio está dirigido principalmente a instituciones, pero hay varios servicios de préstamos alternativos para usuarios minoristas.

Fidelity Digital Assets ha anunciado que sus clientes institucionales podrán usar Bitcoin como garantía de los préstamos en efectivo.

Préstamos respaldados por Bitcoin

Aunque Fidelity ofrece varios servicios, incluyendo la custodia criptográfica, esta es la primera vez que sus clientes podrán usar Bitcoin como garantía.

Esto significa que los inversores podrán depositar Bitcoin como garantía cuando obtengan un préstamo en efectivo. Debido a la volatilidad de precios de Bitcoin, los préstamos estarán respaldados por una tasa de préstamo a valor del 60%.

Fidelity está ofreciendo la nueva opción a través de una asociación con BlockFi. Esto significa que los clientes de Fidelity necesitarán una cuenta en BlockFi para poder aprovechar el servicio.

El servicio podría ganar popularidad

Fidelity cree que su decisión de ofrecer préstamos con respaldo criptográfico podría formar parte de una tendencia mayor.

Tom Jessop, presidente de Fidelity Digital Assets, ha declarado que tener a Bitcoin como garantía es una „capacidad fundamental“. Añadió que la práctica se convertirá probablemente en „una parte bastante importante del ecosistema“ a medida que los mercados crezcan. Su declaración implica que otras compañías podrían empezar a ofrecer préstamos respaldados por Bitcoin pronto.

Este servicio está dirigido principalmente a inversores institucionales. Sin embargo, BlockFi también ofrece servicios de préstamos dirigidos a los consumidores, junto con otras empresas como Nexo y Celsius. Todas estas son buenas opciones para los inversores minoristas que quieran un préstamo respaldado por Bitcoin.

En el momento de escribir este artículo, el autor es titular de Bitcoin y Ethereum.

Der Preis von Bitcoin steigt auf 7.200 USD, und hier sehen Sie, was die großen Händler auf dem Bild sehen

Die Stimmung der großen Händler in Bezug auf den kurzfristigen Trend des Bitcoin-Preises bleibt gemischt, nachdem der Bitcoin-Preis in weniger als sechs Stunden um mehr als 5% von $6.840 auf $7.200 gestiegen ist.

Laut Coinmarketcap beträgt die aktuelle Marktkapitalisierung von Bitcoin Revolution 130.014.933.099 USD.

Mindest is everything
Einige führende Händler sind der Ansicht, dass der Preis von Bitcoin zwischen $7.700 und $7.300 liegen und dann auf $8.000 steigen könnte. Andere gehen von einer starken Ablehnung im Bereich zwischen 7.700 und 7.900 Dollar aus, was historisch gesehen eine starke Widerstandszone ist.

Insgesamt sind Händler der Ansicht, dass jetzt die $7.700 für den Preis von Bitcoin kommen

Anscheinend sind die meisten großen Händler davon überzeugt, dass der Preis von Bitcoin kurzfristig wahrscheinlich $7.700 erreichen wird.

Der Preis von Bitcoin befindet sich derzeit bei seiner jährlichen Eröffnung, und ein Anstieg auf 7.700 Dollar würde es der dominierenden Kryptomonwährung ermöglichen, sich als entscheidender Wendepunkt zu erweisen, der Anfang dieses Jahres den Anstieg auf 10.500 Dollar auslöste.

Als Bitcoin im Dezember 2019 ein schmutziges Kopf-Schulter-Umkehrmuster darstellte, diente die 7.700-Dollar-Marke als Ausschnitt für die gesamte Formation. Schließlich kletterte Bitcoin am 13. Februar auf 10.500 $ und zeigte damit einen anhaltenden Aufschwung.

Der zukünftige Preis von Bitcoin! Was sagt uns die Kristallkugel?

Ein Händler, der unter dem Decknamen Thrillmex arbeitet, sagte, es gebe eine Lücke im GCE bei 8.400 US-Dollar, was der gleiche Bereich sei, der Anfang März vom renommierten technischen Analysten PentarhUdi markiert wurde.

Am 20. März, als der Bitcoin-Preis noch bei 5.200 US-Dollar lag, sagte PentarhUdi voraus, dass ein Wiederanstieg des Bitcoin-Preises auf 8.500 US-Dollar möglich sei, was einem historisch bedeutsamen wöchentlichen einfachen gleitenden Durchschnittsniveau entspricht.

Fast 180 Mio. XRP verkettet als das ODL-Zahlungsvolumen angestiegen ist

Die XRP-Marke von Ripple ist in letzter Zeit gestiegen und erreicht allmählich den aktuellen Stand von 0,20 Dollar (gemäß CoinMarketCap), und der XRP-Liquiditätsindex erreicht an der mexikanischen Bitso-Börse ein neues Allzeithoch von 23.147.448.

In den letzten vierundzwanzig Stunden wurden über ein Dutzend Transaktionen bei Bitcoin Era entdeckt, die fast 180 Mio. XRP verdrahtet haben. Das Einhorn der Blockkette, Ripple, war an mehreren von ihnen direkt beteiligt.

Die Bitcoin Era App ist ein Broker zum Handeln mit CFDs

Das Überweisungsvolumen, einschließlich ODL, steigt rasant an.

Der Twitter-Nutzer @galgitron hat kürzlich seinen 22.000 Follower eine Grafik zur Verfügung gestellt, die einen Anstieg des Überweisungsvolumens zeigt. Der Nutzer betonte, dass es nicht alle ODL-Zahlungen von Ripples Partner MoneyGram sind, aber ein gewisser Anteil davon „definitiv ODL-bezogen“ sei. Und laut dem Twitter-Nutzer ist das Volumen „vielversprechend“.

Ripple und andere: fast 180 Mio. XRP gesendet

Der XRPL-Monitor-Bot hat berichtet, dass in letzter Zeit mehrere Entitäten 178,4 Mio. XRP – $35.704.090 übertragen haben. Ein Teil davon wurde von dem Blockkettengiganten Ripple verdrahtet.

Unter den Absendern und Empfängern der übrigen Gelder gab es auch den in Südkorea ansässigen Bithumb-Austausch. Der Großteil der XRP wurde diesmal durch anonyme Brieftaschen bewegt.

XRP um 35% vom jüngsten Tiefststand von 0,15 Dollar gestiegen

Der große XRP-Enthusiast Robert Art erinnerte die Gemeinschaft daran, dass nach dem jüngsten XRP-Fall, der sich nach dem Zusammenbruch der BTC am 12. März ereignete, die drittgrößte Münze nun um 35 Prozent gestiegen ist.

Im Moment wird Ripple’s Token gemäß den Zahlen von CoinMarketCap mit 0,20 Dollar gehandelt und weist einen Anstieg von 8,16 Prozent auf.

Der Händler ‚alanmasters‘ von TradingView erwartet, dass XRP bald auf 0,23715 $ ansteigt.